Der Verkauf von Mulino del Moro Bianco, exklusive Partnerschaft mit Marco Centurione


Der Verkauf von Mulino del Moro Bianco, exklusive Partnerschaft mit Marco Centurione

Kunden , Verkäufer Feb 16, 2023 No Comments

Marco Centurione, Verkäufer von ‘Mulino Del Bianco’, spricht in diesem Interview über seine Erfahrung mit Giacomo Buonavita und der Great Estate Gruppe.

Willkommen, Marco. Möchtest du uns etwas über dich erzählen?

Ich stelle mich vor. Ich bin Marco Centurione, Immobilienentwickler von Beruf.
Ich war schon immer ein sehr ehrgeiziger Mensch mit einem ausgeprägten Sinn für Public Relations und Wirtschaft. Ich habe meine Karriere in einem wichtigen technischen Unternehmen begonnen und wurde nach einigen Jahren Partner. Angezogen von allem, was mit Luxus und gutem Geschmack zu tun hat, habe ich mich innerhalb des Ateliers um die Gestaltung von prestigeträchtigen Privatimmobilien und die Inneneinrichtung gekümmert, wobei ich auch ein Auge auf Unternehmen der Luxusbranche geworfen habe. Seit einigen Jahren beschäftige ich mich ausschließlich mit Immobilien: Mein Kerngeschäft besteht darin, verfallene Immobilien zu erwerben, sie umzugestalten, zu renovieren und sie voll möbliert mit neuem Leben auf den Luxusmarkt zu bringen.

Welche Geschichte hat die „Mulino del Moro Bianco“ und was sind ihre Besonderheiten?

Es ist ein Anwesen mit einzigartigen Merkmalen – ich habe mich vom ersten Moment an in es verliebt! – und ich hatte dort mehrere Jahre lang meinen Hauptwohnsitz.

Es stammt vermutlich aus dem Jahr 1764 und befindet sich in dominanter Lage im Gebiet von Castelfranco Pian Di Sco, das 2014 als eines der schönsten Dörfer Italiens klassifiziert und als „mittelalterliches Paradies“ bezeichnet wurde.
Ich persönlich habe es 2015 gekauft, als es sich in einem baufälligen Zustand befand.
Es wurde zunächst von lokalen Handwerkern fachmännisch restauriert, unter maßgeblicher Mitwirkung von Geom. Federico Renzi, der auf die Restaurierung von Prestigeobjekten spezialisiert ist, und dann mit sehr hochwertigen Oberflächen und hohen Energieeffizienzstandards ausgestattet.

Sobald man das Haus betritt, spürt man sofort die Verbindung mit der Geschichte und der Vergangenheit, kombiniert mit einem zeitgenössischen Touch, dank der Einrichtung, die sorgfältig zusammen mit Arch. Thomas Brilli ausgewählt wurde.

Im Wohnzimmer der Villa sind die alten Mühlsteine aus dem Jahr 1700 noch perfekt erhalten.

Eine weitere Besonderheit des „Mulino del Moro Bianco“ ist sein Außenschwimmbad, das unvergessliche Sonnenuntergänge bietet.

Warum hast du dich für den Verkauf entschieden?

Ehrlich gesprochen war die Idee, das ‘Mulino del Moro Bianco’ zu verkaufen, ein ‘Glücksspiel’, um zu sehen, wie viel der aktuelle Markt für eine so hochwertige Immobilie in meiner Gegend hergeben würde.

So begann die „Herausforderung“ mit Giacomo Buonavita von Great Estate, einem langjährigen Freund und vertrauten Mitarbeiter.

Zwischen Giacomo und mir besteht seit mehreren Jahren eine Arbeitsbeziehung und Freundschaft, die dadurch gefestigt wurde, dass wir Seite an Seite viele Herausforderungen bei wirklich ausgezeichneten Immobilien bewältigt haben. Ich erinnere mich noch sehr gut an einen Wintermorgen, als ich ihm die Idee vorschlug, meine Immobilie zu verkaufen: Eine schwierige, wahrscheinlich unmögliche Herausforderung, nach seinen Worten vielleicht die schwierigste, die er je angenommen hatte.

Etwa ein Jahr später ist die „Wette“ gewonnen worden!
Ich kann Giacomo und die Great Estate Gruppe nur dafür danken, dass sie mich bei meinem verrückten Projekt unterstützt haben.

Was hat dich an Great Estate am meisten beeindruckt?

Kurz gesagt: die Professionalität, die Sorgfalt bei der Aufwertung der Immobilie und die Weitsicht Ihres Teams.

Ich habe mich sehr gefreut, „Mulino del Moro Bianco“ exklusiv Great Estate anzuvertrauen!
Ich bin der festen Überzeugung, dass die Entscheidung, eine Gruppe wie die Ihre mit der Exklusivität zu beauftragen, die Einzigartigkeit des Anwesens bestätigt, das einer wichtigen Kundschaft angeboten wird, die es versteht, diese einzigartigen Orte zu schätzen und ihnen den richtigen Wert zu verleihen.

Ich schließe mit einem Spruch, dem ich mich sehr verbunden fühle:

Wenn du gewinnen kannst, musst du es tun!

Share on:

Francesca

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.