Verkaufsmandate: Vertrauen Sie auf die Kompetenz der Great Estate Group


Verkaufsmandate: Vertrauen Sie auf die Kompetenz der Great Estate Group

Senza categoria Mar 07, 2024 No Comments
Aus der Erfahrung der Great Estate Group, ein maßgeschneiderter Leitfaden für Sie, die das Beste aus Ihrer Immobilie machen und alle möglichen Lösungen durch den Vergleich verschiedener Arten von Verkaufsmandaten prüfen wollen. In diesem ersten Teil des Leitfadens finden Sie 15 Fragen, mit denen Sie die Wirksamkeit Ihrer Strategie messen können, wenn Sie sich entschieden haben, Ihr Haus ohne Vermittler zu verkaufen.

Haben Sie beschlossen, Ihre Immobilie zum Verkauf zu stellen? Wie jeder andere fragen Sie sich wahrscheinlich, was die effektivste Strategie ist, um so schnell wie möglich den besten Käufer zu finden, der bereit ist, alle Besonderheiten Ihres Hauses zu schätzen und seinen fairen Wert zu erkennen.

Bei der Vorbereitung eines so großen Schrittes sind die ersten Entscheidungen, die getroffen werden müssen, die wichtigsten: Wem und wie soll der Verkauf anvertraut werden, um die erwarteten Ergebnisse zu erzielen? Die meisten Eigentümer gehen bei ihrer ersten Verkaufsabsicht den folgenden Weg:

  1. Versuchen, die Immobilie selbst zu verkaufen, um Maklergebühren zu sparen.
    Wer hier anfängt, stößt sofort auf eine Reihe von Hindernissen, denn er stellt fest, dass die eingesparten Kosten für ein mögliches Agenturmandat bald durch andere unvorhergesehene Ausgaben aufgewogen werden, die mit der Unterstützung eines Experten vermieden oder in Grenzen gehalten werden könnten. Wie ist dies möglich? Finden Sie es heraus, indem Sie sofort die Wirksamkeit Ihrer Verkaufsstrategie überprüfen, indem Sie die folgenden 15 Fragen in diesem Artikel beantworten.
  1. Vergabe eines freien Auftrags an mehrere Agenturen in der Hoffnung, dass der Wettbewerb auf dem Markt die Chancen erhöht und eine effizientere Verwaltung fördert.
    Viele unserer Kunden haben sich in dieser Situation wiedergefunden, bevor sie uns einen Exklusivvertrag anvertraut haben. Was auf den ersten Blick wie eine umsichtige Methode zum Schutz der eigenen Interessen aussieht, entpuppt sich als eine Strategie, die viel Zeit in Anspruch nimmt und das Risiko einer fortschreitenden Entwertung des Objekts birgt. Im zweiten Kapitel dieses Leitfadens wird aufgezeigt, wie eine Agentur eher Zeit und Ressourcen in die Maximierung des Ertrages einer Exklusivvergabe investieren sollte, indem sie die Vor- und Nachteile einer kostenlosen Vergabe vergleicht.
  1. Identifizieren Sie die optimale Lösung für den Verkauf der Immobilie, indem Sie sie einem Profi auf diesem Gebiet anvertrauen und einen Exklusivvertrag abschließen.
    Wer an diesem Punkt beginnt, hat bereits Zeit und Ressourcen gespart, um einen Verkauf mit den besten Erfolgsaussichten zu erreichen. Entdecken Sie alle Vorteile, indem Sie die Erkenntnisse in diesem Leitfaden weiter lesen.

In welchem dieser 3 Szenarien befinden Sie sich im Moment?

Wenn Sie noch nicht analysiert haben, mit welchen Immobilienagenturen Sie den Verkaufsprozess teilen können und welche Strategien Sie anwenden sollten, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen, wird dieser Leitfaden Ihnen helfen, den wichtigsten Schritt mit dem richtigen Bewusstsein zu gehen.

Gehen wir der Reihenfolge nach vor und untersuchen die häufigsten Fälle, die wir hervorgehoben haben, um Ihnen eine umfassendere Vorstellung von den Vor- und Nachteilen jeder Wahl zu vermitteln. Wir beginnen mit dem ersten Fall: Verkauf eines Hauses ohne Vermittler.

1. SELBST VERKAUFEN

Hier sind die 15 Fragen, die Sie sich stellen sollten, um zu prüfen, ob Ihre Verkaufsstrategie ohne Vermittler eine Chance hat.

  1. Kenne ich den Immobilienmarkt in dem Gebiet, in dem sich meine Immobilie befindet?
  1. Habe ich die Kompetenz, um die technischen Daten und Merkmale meiner Immobilie zu analysieren und eine detaillierte und objektive Bewertung erstellen zu können?
  1. Könnte mein Status als Eigentümer, der einige oder viele Jahre in dieser Immobilie gelebt hat, ein Umstand sein, der mich bei der Bewertung meiner Immobilie nicht ausreichend objektiv macht?
  1. Sind mir die Elemente meiner Immobilie bekannt, die ich unbedingt im Hinblick auf Stadtplanung, Kataster, Hypothek, Recht und Steuern überprüfen muss?
  1. Bin ich in der Lage, eine hervorragende Beschreibung meiner Immobilie mit professionellen Fotos und einem genauen, mehrsprachigen Bericht zu erstellen?
  1. Bin ich in der Lage, Außenvideos mit Flugaufnahmen und 360-Grad-Innenaufnahmen meiner Immobilie mit professionellen Kameras zu realisieren?
  1. Kenne ich die Bedeutung des Begriffs „Home Staging“?
  1. Weiß ich, wo ich unter all den Online- und Offline-Kanälen, die auf den internationalen Markt ausgerichtet sind, am besten für meine Immobilie Werbung machen kann?
  1. Bin ich in der Lage zu erkennen, wie sich der Markt verändert und die Werbung für meine Immobilie an diese Veränderungen anzupassen?
  1. Weiß ich genau, wie ich einem potenziellen Käufer Antworten auf Fragen zur Stadtplanung, zum Grundbuchamt, zur Hypothek, zu rechtlichen und steuerlichen Fragen geben soll?
  1. Bin ich in der Lage, auf einen internationalen Käufer zu reagieren, der eine andere Vorgehensweise als in Italien hat und nicht dieselbe Sprache wie ich spricht?
  1. Verfüge ich über eine Datenbank mit Personen, denen ich meine Immobilie sofort anbieten kann?
  1. Habe ich die Möglichkeit, meine Leistung mit anderen Immobilien auf dem Markt zu vergleichen?
  1. Bin ich in der Lage, den Käufer zu beraten, um ein formales Kaufangebot mit allen erforderlichen Garantien zu erstellen?
  1. Bin ich genug kompetent, um meine Interessen im Rahmen eines sensiblen und wichtigen Rechtsgeschäfts wie eines Kaufvorvertrags zu schützen?

Sie können jetzt damit beginnen, die Wirksamkeit Ihres Verkaufsansatzes zu testen, indem Sie Ihre Antworten auf unsere 15 Fragen analysieren. 

Wie viele dieser kritischen Probleme waren Ihnen bekannt und wie konnten Sie sie lösen?

Für wie viele davon können Sie behaupten, dass Sie die richtige und notwendige Erfahrung haben?

Das ist es, was im Preis für Immobilienmakler enthalten ist: die Anerkennung für die Ausführung aller genannten Tätigkeiten, für die Fähigkeiten und Kompetenzen, die jeder Makler erwirbt und mit der Erfahrung verbessert, für die Ressourcen, die investiert werden, um das Ziel mit dem bestmöglichen Ergebnis zu erreichen.

Nachdem Sie nun alle Vorteile kennen, die es mit sich bringt, eine organisierte und kompetente Struktur mit einem Verkaufsmandat zu betrauen, setzen Sie die Vertiefung mit dem zweiten Teil dieses Leitfadens fort:

Great Estate Verkaufsmandate – Der My Agent Service.

In diesem Artikel werden wir gemeinsam prüfen, was die Unterschiede zwischen der freien und der exklusiven Vergabe sind, und Sie erfahren, wie der von Great Estate angebotene Dienst My Agent aufgebaut ist.

Share on:

Francesca

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.